Förderung

Die Swissgrid ist die nationale Einrichtung für die Förderung der Produktionssysteme aus erneuerbarer Energiequellen. Für die Photovoltaik bestehen zwei unterschiedliche Fördersysteme.

1. Die Einmalvergütung (EIV)
2. Die kostendeckende Einspeisevergütung (KEV)

Anlagen <10 kWp Leistung können ausschliesslichvon der EIV gefördert werden.

Anlagen mit einer Grösse von 10 – 30 kWp haben die Wahlmöglichkeit, und Anlagen > 30 kWp erhalten die KEV.

Nebst dem nationalen Fördersystem der Swissgrid gibt es teilweise auch lokale Subventionsprogramme (Gemeinden, Kantone, EW), die wir gerne für Sie individuell abklären.